Die Ski-Meisterschaft der Marktgemeinde Weitensfeld ist geschlagen!


Herrliche Pistenverhältnisse, strahlender Sonnenschein und eine große Zahl an motivierten Rennläufern .... ideale Voraussetzungen für ein spannendes Rennen!

Über 70 Sportler haben sich am 15. Feber 2020 auf den Weg gemacht, um auf der Hochrindl an der Marktmeisterschaft der Gemeinde Weitensfeld teilzunehmen. Allen voran die politische Vertretung, BGM Franz Sabitzer, VZBGM Hannes Lungkofler und VZBGM Barnabas Stromberger, die es sich nicht nehmen ließen, ebenfalls am Rennen teilzunehmen.

Die FPÖ Weitensfeld sponserte die Startsackerln, die jeder Rennläufer nach dem Zieleinlauf erhalten hatte und wieder neue Kraft schenkten.

Die Siegerehrung fand im vollgefüllten Saal des Gasthauses Stromberger am Zammelsberg statt, wo jede Rennläuferin und jeder Rennfläufer gemäß ihrer und seiner Leistung geehrt wurden!

 

Herzliche Gratulation den beiden TAGES-SIEGERN:

Hannah Salbrechter: 1. Lauf 40,75; 2. Lauf 40,33; Ges.: 1:21,08

und Hans Leitner: 1. Lauf 38,41; 2. Lauf 38,19; Ges.: 1:16,60

 

Vielen Dank für die Teilnahme!

Diese Kooperation zwischen der Marktgemeinde Weitensfeld und dem Sportverein Zammelsberg wird fortgeführt. Somit hoffen wir, das Starterfeld im Jahr 2021 zahlreich erweitern zu können!


So geht BALL! So geht FEIERN!


Die Nacht des 25. Jänners 2020 bleibt legendär...

Wir haben geladen, so viele, fesche, gut gelaunte Mädels & Jungs, Damen und Herren sind gekommen! Es war grandios!

Begonnen hat der Abend mit der KINDERDISCO: Hannes hat gemeinsam mit seiner Mama den Dancefloor eröffnet und damit ein lustiges Erlebnis für die vielen KIDS , die alle schwarz/weiss gekleidet kamen, eröffnet!

Freut uns, dass diese Idee so gut angenommen wird. Das wiederholen wir!


Und bereits zur frühen Abendstunde, um ca. 21:00 Uhr, nahm diese Nacht ihren Lauf!

Der stimmig vorbereitete Ballsaal begann sich zu füllen. Es war uns ein wahres Fest mit anzusehen, wie sich so viele auch von weither auf den Weg machten, um unser Event-Highlight, das nur alle zwei Jahre stattfindet, wortwörtlich zum Kochen zu bringen.

Die Band, die Tiger - mit der Zammelsbergerin Claudia in der stimmigen Mitte hat keinen Augenblick gezögert und verpasst, um die tanzfreudigen Gäste grandios zu unterhalten und für perfekte Ball-Stimmung zu sorgen! Vielen, herzlichen Dank für diese erstklassige Leistung!


Alt & Jung amüsierten sich an den Theken, vor der Fotobox und in den geselligen Runden, bis um Mitternacht ein wahres Stimmungsfeuerwerk begann: Die Landjugend Steuerberg mit ihrem Obmann Marcel lieferte eine coole und stylische Show-Einlage, die den Saal erneut zum Prodeln brachte! Eine Aufwertung für diese Nacht, die keine Wünsche offen lässt!


Und dann der nächste Höhepunkt: Die SVZ-Verlosung! Das attraktive Glücks-Engerl Hannah zog die Gewinner aus der Losbox, Arnold und Harald riefen diese auf die Bühne und überreichten sensationelle Gewinne, die durch unsere großzügigen SPONSOREN ermöglicht wurden! Neben den "kleineren" Preisen konnten Verena, Elisabeth und Gerald die HAUPTPREISE abräumen - WIR GRATULIEREN HERZLICH und wünschen viel Freude damit!

 


Getanzt und gefeiert wurde noch bis in die Morgenstunden. Ein herzlicher Dank gilt auch der Familie Stromberger, die uns an diesem Abend im Haus schalten und walten lässt!

Liebe Freunde des Sportverein Zammelsberg, liebe Gäste dieser Ballnacht!

Eure gute Laune und Freundlichkeit haben dieses Fest gelingen lassen...

Vielen Dank, dass ihr der Einladung gefolgt seid.

Wir freuen uns schon heute auf 2022 - auf das JUBILÄUM:

10 JAHRE SVZ-BALL IN SCHWARZ-WEISS!


Dichterstein Trophy: 29. Juni 2019

Samstag, 29. Juni 2019: Kaiserwetter - strahlender Sonnenschein, wolkenloser Himmel - heiße Temperaturen - motivierte Top-Sportler! Die Dichterstein Trophy 2019 war wieder ein gelungenes Sportereignis am Zammelsberg. Die Tages-Siege holten sich Sandra Pertl und Kurt Cottogni mit hervorragenden Zeiten auf der DT sowie Johanna Martini und Laurenz Trupp auf der Familienstrecke. Vielen Dank allen Teilnehmern, Besuchern und Helfern, die diesen Tag ermöglicht haben!