Dichtersteintrophy LITE 2024 & Sommerparty


Die Anmeldung zu DTl-24 ist ab sofort online möglich:

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für auftretende Verletzungen und Schäden

jeglicher Art, auch nicht gegenüber Teilnehmern oder dritten Personen.

Keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände.

Teilnehmer/Innen starten auf eigene Gefahr.

Die Teilnehmer/Innen bestätigen, dass durch eine eventuelle Veröffentlichung während des

Laufs gemachter Fotos keine Verletzung des Persönlichkeitsrechts vorliegt.

Alle Infos und Details findet ihr in der RENNAUSSCHREIBUNG:

Download
DTl24-RENNAUSSCHREIBUNG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.7 KB

Maibaum gebracht, aufgestellt und gefeiert!

1. Mai 2024

Aus dem bescheidenen Maibaum-Aufstellen am Zammelsberg ist mittlerweile ein richtiges MAI-FEST geworden!

Jung und Alt aus allen Ortschaften waren auf den Beinen, um bei der Maifeier dabei zu sein.

Bereits am frühen Vormittag machten sich die Männer vom SVZ auf den Weg, um gemeinsam mit dem Pferdegespann der Familie Felsberger, vlg. Lenz den Baum bei der Familie Stocklauser, Prodinger, vlg. Gatschacher zu holen.

Das Kranzbinden erfolgte heuer durch eine Damen-Runde bei Michaela Blasge in Planitz.

Die Singgemeinschaft und der Kinderchor Zammelsberg, Johanna und Victoria gestalteten des Festprogramm.

Ebenfalls vom SVZ wurde der Ausschank übernommen.

Begrüßt werden konnten zahlreiche Vertreter der politischen Parteien unserer Marktgemeinde und unser BGM Franz Sabitzer.

Die SPÖ Zammelsberg unter der Ortsparteiobfrau Anja Allmann stellten gemeinsam mit dem SVZ den mutigen Kraxlern eine Belohnung bereit.

Vielen DANK an alle, die zum Gelingen dieses schönen, gemeinschaftlichen Abends beigetragen haben und als BesucherInnen dabei waren.

 

Traditionell wurde bereits der Spender des Mai-Baumes im nächsten Jahr gefunden:

Der Maibaum 2025 kommt aus der Familie Karli und Andrea Platzer in Edling.

Die Damen der Singgemeinschaft haben sich bereit erklärt, den Kranz zu bringen.

 

Einen guten Überblick über das Geschehen am 1. Mai am Zammelsberg geben die vielen Fotos! Viel Spaß beim Durchklicken!


Die SKI-MEISTERSCHAFT der Marktgemeinde Weitensfeld 2024 ist geschlagen!

17. Feber 2024 - Flattnitz

Der Sportverein Zammelsberg und die Marktgemeinde Weitensfeld luden zur SKI-MEISTERSCHAFT 2024.

Streckentechnisch vom SK Metnitztal-Flattnitz bestens vorbereitet bestritten 90 Teilnehmer samt Gästeklasse die zwei Durchgänge im Riesentorlauf.

Die Titel des SKI-MEISTERS bzw. der SKI-MEISTERIN der Marktgemeinde Weitensfeld holten sich Herbert Marschnig und Victoria Volleritsch vom SV Zammelsberg!

Aber auch alle weiteren Leistungen der TeilnehmerInnen im Alter von 5 bis 80 Jahren konnten sich sehen lassen!

Der Bürgermeister DI (FH) Franz Sabitzer (ÖVP) und für die Gesamtorganisation verantwortliche SVZ-Mann Harald Walcher gratulierten im Beisein der Gemeindemandatare Anja Allmann (SPÖ) und Stefan Frießer (FPÖ) den Gewinnern und überreichten die Preise!

 

Herzlichen Dank für die Unterstützung an die Ortsparteien der Gemeinde Weitensfeld - FPÖ, ÖVP und SPÖ, der Weitensfelder Wirtschaft, dem Frisörsalon Tremschnig und allen, die zum Gelingen beigetragen haben!

Die Tages-Sieger:

Herbert Marschnig und Victoria Volleritsch

Der Link führt zu offiziellen RACE-RESULT-WEBSITE.

Durch Klicken des Namens in der jeweiligen Wertungsliste kann die persönliche Teilnehmer-URKUNDE geladen werden.